Hohenstaufen Gymnasium + Sporthalle Bad Wimpfen

Gemeindeverwaltung Bad Wimpfen
VgV Verfahren
2018
2019 - 2020
ca. 10. Mill.


Das Hohenstaufengymnasium steht inmitten der Altstadt von Bad Wimpfen. Der Hauptbau entstammt einer früheren Klosteranlage.
Im Laufe der Jahre wurden ständig Erweiterungsbauten erstellt, so dass das Gymnasium nun aus Hauptbau, Anbau und Erweiterungsbau besteht. Mit Ausnahme des Erweiterungsbaus ist das Schulgebäude in einem energetisch schlechten Zustand. Die Belange an die Raumstruktur der sich wandelnden Schullandschaft können im Bestand nicht mehr abgebildet werden. Der Brandschutz wie auch die Haustechnik sind in die Jahre gekommen und bedürfen einer grundsätzlichen Neukonzeption.
Ziel ist es die Gesamtsanierung in mehreren Bauabschnitten umzusetzen.
Hierbei wird die notwendige Sanierung und Umgestaltung der naturwissenschaftlichen Fachklassenräume Physik, Chemie und Biologie als erster operativer Umsetzungsschritt gesehen.