Im Ideenwettbewerb Neugestaltung Jahnplatz in Gräfelfing-Locham konnte ein 3. Preis erreicht werden.

 

KONZEPT

Obwohl die Situation auf dem Jahnplatz aktuell nicht zufriedenstellend ist, ist er dennoch bereits in ein Netz von verschiedenen Funktionen eingebunden und wird dementsprechend genutzt.  Es ist jedoch ein Wegraum, ohne besondere Aufenthaltsqualität. 

Diese wird nun geschaffen, das bestehende Netz jedoch erhalten und gestärkt.  Die verschiedenen, zum Teil schon bestehenden Nutzungen reihen sich wie eine Perlenkette entlang der Aubinger Strasse auf, am Jahnplatz werden sie verdichtet und konzentriert.  Hier wird ein neuer dynamischer Platzraum mit hoher Aufenthaltsqualität definiert, der auch einen Impuls für weitere Entwicklungen geben kann.